Vorträge von Knut Michael

Lassen Sie sich mitnehmen auf die Reise in die Zukunft

Das sind meine Themen

Deutschland

und die

 Digitalisierung

Buzzword Bingo

und jeder redet von etwas anderem

Wir müssen zuerst das Mindset ändern, dann die Infrastruktur aufbauen und dann erst das Werkzeug ausgeben.

Alle warten auf die

Revolution

…und dabei sind sie schon mitten drin.

Nichts bleibt mehr wie es ist.

 

Den einen macht es Angst.

Die anderen ergreifen die Chance.

Das neue Gesellschaftsmodell

Bisher hieß es 

Top – Down.

Die Zukunft aber wird 

Peer to Peer.

Wie im Netz so auch real.

Wie die Natur kommt auch die Gesellschaft ins Fließgleichgewicht.

Über Knut Michael…

Ingenieur, Problemlöser, Gesellschaftskritiker

Als Kind, aufgewachsen in Riesa an der Elbe, habe ich Antennen gebaut um z.B. den RIAS (Rundfunk im amerikanischen Sektor) empfangen zu können. Das führte mich zu meinem Studium an der TH Ilmenau (heute TU).  Eine bessere Alma Mater kann ich mir gar nicht vorstellen. Die Ausbildung war sehr stark Praxisbezogen. Mit selbst gebauten PCs beschäftigten wir uns mit Steuersystemen und Microcontrollern.

Als ich 1987 mein Studium als Dipl.-Ing. beendete, zog es mich in die Großstadt. Die schönste Stadt der DDR war für mich Dresden. Dort angekommen, wurde ich Kombinatsbeauftragter für das betriebliche Meßwesen. 

Als die deutsche Vereinigung vollzogen war, wechselte ich den Arbeitgeber und heuerte bei IBM an. Es war damals der größte Computerkonzern der Welt. Dort lernte ich nicht nur die neueste Bürocomputertechnik kennen, sondern auch wie man den Wettbewerb mit vermeintlich kleineren Unternehmen (z.B. Microsoft) durch gravierende Marketingfehler verlieren kann. 

Die 1990er Jahre waren isgesamt und weltweit eine sehr interessante Zeit. Es entstand auch in Deutschland eine Startup Szene. Das reizte mich und ich machte mich selbständig. Jedoch habe ich so viele Fehler begangen, daß meine Unternehmung so gut wie scheiterte. „So gut wie“ soll heißen: Ich mußte noch keinen Konkurs anmelden, aber ich mußte mich für Jahre als Freelancer verdingen, um meine aufgelaufenen Schulden zurückzahlen zu können. 

Diese Zeit waren aber nicht nur verschwendete Jahre. Ich arbeite für einige Großkonzerne, für den öffentlichen Dienst und für kleine und mittelständige Industrie- und Handelsunternehmen. Als IT-Administrator hat man einen tiefen Einblick in die Unternehmen, in unsere Gesellschaft und in die Menschen, die vor den Computern sitzen. Verlassen Sie sich darauf, wenn ich aus dem Nähkästchen plaudere, gibt es Anekdoten ohne Namen zu nennen aber unterhaltsam wie Kabarett und aus dem wahren Leben.

Knut Michael

Bisher hieß es 

Top – Down.

Die Zukunft aber wird 

Peer to Peer.

Der Blog zu meinen Beobachtungen

Digitalisierung aber richtig:

Vom Home Office zum automatisierten Unternehmen

Lernen Sie die 3 Schritte, die Sie brauchen um mit Digitalisierung
neue Kunden anzuziehen, Routineaufgaben zu automatisieren und mehr Gewinn zu erzielen!

Die Digitalisierung Master-Class

Der Weg zu mehr Gewinn

durch Digitalisierung

Der Digitalisierung
Community beitreten

Facebook-Gruppe zum Austausch:
„100 facher Wissensschatz“

Jetzt bewerben zum
Digitalisierungs-Coaching

Kostenfreies Beratungs-Gespräch zur Potential-Analyse.

Knut Michael

Knut Michael

…ist seit mehr als 2 Jahrzehnten erfolgreicher Unternehmer, hat viele Unternehmen, deutschlandweit beraten und gibt seit 18 Jahren sein Wissen weiter in verschiedenen Seminaren und Programmen wie dem „Home-Office-bereit in 24 Stunden“ und verschiedenen Kursen zur effektiven Nutzung der verschiedenen Email Software Lösungen und deren Administration sowie den Aufbau von profitablen Internetportalen.

Er ist ein gefragter Speaker zum Thema Digitalisierung und Autor vieler Audio-& Video-Kurse.

Seine Spezialthemen sind die Mensch-Maschine-Interaktion, die elektronische Kommunikation sowie philosophische Ansätze zur industriellen Revolution.

>